A A A
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Graffiti Hohenschönhausen

Der sogenannte Graffititunnel in Hohenschönhausen war füher ein Teil der Industriebahn Tegel–Friedrichsfelde.

Nach 1970 wurde eine Verbindungskurve gebaut, mit dem die Strecke aus Richtung Nordosten vom Güterbahnhof Nordost erreicht wurde. Die Bahn unterquert zunächst die Rhinstraße. Beim Bau dieser Straße 1985 wurde die Brücke über die Strecke noch mitgebaut, obwohl das Ende des Bahnbetriebs schon absehbar war. Etwa anderthalb Kilometer hinter der Brücke befindet sich der Güterbahnhof von Alt-Hohenschönhausen, wo die Strecke vorerst endet.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Industriebahn_Tegel%E2%80%93Friedrichsfelde

Fotografie in Zeiten von Corona

Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona Fotografie in Zeiten von Corona

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.