A A A

 Fotoexkursion zum Funkamt Zehlendorf bei Oranienburg

Im September 2020 konnte ich als Mitglied der Fotogruppe SichtWeise eine Fototour auf dem Gelände des ehemaligen Funkamtes Zehlendorf organisieren. Auf einem riesigen Gelände am Ortsausgang von Zehlendorf bei Oranienburg befinden sich noch viele Funktionsgebäude des Amtes als auch Trossen Fundamente und verschiedene Mastfundamente. Das Mastfundament des 357 Meter hohen Sendemastes, musste nach der Sprengung des Mastes am 25.03.2017, auf Dringen des Denkmalamtes, wiederhergestellt werden. Grossartig war der Besuch des Sendersaals indem sich verschiedene Mittelwellensendeanlagen und deren Leitstellen befanden. Der alte Kühlturm in Innenhof ist ebenfalls ein imponierendes Bauwerk. Er tat seinen Dienst als Röhrentechnik noch im Einsatz war.

Aus fotografischer Sicht waren nicht nur die vielen verschiedenen Lichtsituation sehr spannend sondern auch die riesige Auswahl an möglichen Motiven. 

Zur Geschichte der Sendeanlage findet ihr weitere Informationen: Link zum Artikel "Sendeanlage Zehlendorf"

Dank an die Firma SolWo Holding GmbH -> Link zum Projekt Greensolutioncampus.

 

 

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.